Windrad Dynamo Windrad Kassel Logo
Allgemein

Ibra muss bleiben!

Kasseler Sportverein will Abschiebung eines jungen Fußballers verhindern
Der Schreck war groß beim Kasseler Sportverein, als am Donnerstag die Nachricht kam, dass ein Spieler der zweiten Herrenmannschaft in Darmstadt in Abschiebehaft sitzt und kommenden Freitag nach Spanien abgeschoben werden soll. Soryba Roni Dame, genannt Ibra, aus Guinea spielt seit einem Jahr für das Kreisligateam von Dynamo. Er war über Marokko nach Spanien gekommen. Seine Flucht dauerte insgesamt zwei Monate, da er zwischendurch noch arbeiten musste, um Schlepper zu bezahlen. Dann er ist mit dem Boot über das Mittelmeer gekommen. Er hat sich dann nach Deutschland durchgeschlagen, hat dann hier Asylantrag gestellt und wurde abgelehnt.
Das hielt die Dynamos nicht davon ab, ihn herzlich in ihrem Team zu begrüßen und einen Spielerpass zu besorgen. Seither hat er große Fortschritte gemacht sowohl was die Integration ins Team betrifft als auch seine Deutschkenntnisse. „Seit Jahren setzt sich Dynamo für Willkommenskultur ein und hilft bei der Integration Geflüchteter. Für uns ist es ein Schlag ins Gesicht, wenn dann aufgrund flüchtlingsfeindlicher Gesetze in Deutschland und Europa Menschen einfach verhaftet und abgeschoben werden sollen“, so Justus Ittner, 1. Vorsitzender von Dynamo Windrad. „Ibra“ hatte in Guinea an Demonstrationen gegen die korrupte Regierung teilgenommen, hat erlebt wie Freunde durch die Polizei zu Tode kamen und aktuell spricht das Auswärtige Amt von gefährlichen und instabilen Zuständen in Guinea. Angesichts dieser Zustände und Ibras Geschichte sei es nicht einzusehen, dass ihr Mitspieler nun abgeschoben werden soll. Eine erste Kundgebung gab es schon Freitagabend in der Nordstadt, für kommenden Mittwoch um 18:00 ist eine Demonstration vom Halitplatz zur Ausländerbehörde geplant, genauso wie eine Petition an den hessischen Landtag. „Wir als Verein stehen für Teamgeist und Solidarität“, so Ittner, „diese Werte hat Ibra geteilt und deswegen werden wir jetzt alles tun, damit er eine Bleibeperspektive in Kassel bekommt.“

Ab sofort könnt Ihr unter der Kontoverbindung IBAN: DE93 5205 0353 0001 1053 28 unter dem Betreff „Ibra“ an FSC Dynamo Windrad für die Anwaltskosten und, was niemand hofft, eine finanzielle Hilfeleistung in Spanien, spenden. Besten Dank im Voraus!

Geschrieben am 19. November 2019
Allgemein

Iron Cup am 4./5. Januar 2020

IRON CUP

Auch 2020 wird es einen Iron-Cup geben. Und zwar am 4. und 5. Januar. Aufgrund der Sanierung der Königstorhalle dieses Mal in der Sporthalle Oberzwehren.

Ihr könnt Euch ab sofort für die Turnier anmelden unter info@dynamo-windrad.de

Bitte gebt in der Anmeldung an, welches Turnier Ihr am liebsten spielen wollt. Wer zuerst kommt malt zuerst.

1. Turnier: 10.00 – 14.00 h
2. Turnier: 14.30 – 18.30 h
3. Turnier: 19.00 – 23.00 h

Für das Endrundenturnier (am Sonntag 5. Januar) qualifizieren sich die beiden erstplatzierten Teams der Vorrundenturniere, und die beiden besten dritten Plätze.

Geschrieben am 29. Oktober 2019
Allgemein

Rollerderby Heimspiel am 09.11.

Dritte Bundesliga in Baunatal

Kassel Rollerderby gegen Blockforest Freiburg

Am Samstag den 9.11. findet das Rückspiel der 3. Rollerderby Bundesliga Süd gegen „Blockforest Rollerderby“ aus Freiburg statt. Das Kasseler Rollerderby-Team, die „Bashlorettes“ freuen sich auf die Rückrunde und das letzte Spiel der diesjährigen Bundesligasaison. Das Hinspiel in Freiburg hatten die Kasselerinnen mit 111:196 gewonnen.

Interessierte und Fans sind herzlich eingeladen, die Bashlorettes ab 14 Uhr im Sportkomplex Baunatal anzufeuern. Das Rollerderby-Spiel gegen Freiburg ist die letzte Gelegenheit dieses Jahr, um den rasanten Trendsport auf Rollschuhen live in der Region zu erleben. Vor zwei Wochen besiegten die Skaterinnen bereits das „Rolling Ratpack“ aus Regensburg in einer spannenden Aufholjagd.

Infos zum Rückspiel Bashlorettes Kassel vs. Blockforest Freiburg

WANN? Samstag, den 9.11.2019, Einlass: 13:30, Anpfiff 14:00 Uhr, voraussichtliches Ende 15:45 Uhr
WO? Sportkomplex Baunatal, Stettiner Straße 9, Baunatal
Eintritt: Gegen Spende
Kaffee und Kuchen: Gegen Spende

Weitere Infos:

Rollerderby ist ein Vollkontaktsport auf Rollschuhen, der vor allem von Frauen ausgeübt wird. Er vereint Schnelligkeit, Strategie, Teamplay, Geschicklichkeit und viel Spaß. Einen Ball gibt es nicht – Punkte werden durch Überrunden der Gegner*innen gemacht.
Die Bashlorettes Kassel gibt es seit 2011, sie sind Teil des Kasseler Sportvereins Dynamo Windrad und spielen in der dritten Rollerderby-Bundesliga.

http://kassel-rollerderby.de/
https://www.facebook.com/roller.derby.ks
https://www.instagram.com/kasselrollerderby/

Geschrieben am 24. Oktober 2019
Allgemein

Geschäftsstelle geschlossen

In der Woche vom 30.09.-04.10. bleibt die Geschäftsstelle geschlossen. Sämtliche Anliegen müssen also bis Mo. den 07.10. warten.

Geschrieben am 26. September 2019
Allgemein

Eltern-Kind-Turnen und Kinderturnen fällt am Freitag 27.09. aus

Am kommenden Wochenende beginnen die Herbstferien. Aufgrund dessen kommen wir (wie jeder andere Sportverein auch) an dem Freitag, an dem die Ferien beginnen nicht mehr in die Sporthallen rein, genauso wie während der Schulferien auch. Dies ist eine Auflage der Stadt Kassel (bzw. des Schulamtes), die wir nicht beeinflussen können. Weitergehen tut es mit den Angeboten dann nach den Herbstferien am Fr., dem 18.10.

Geschrieben am 26. September 2019
Allgemein

Am letzten Augustwochenende ist es soweit. Der Windpark Jahn wird offiziell eingeweiht. Wir laden Euch alle herzlichst dazu ein an dem Wochenende dabei zu sein, ob aktiv oder als Zuschauer ist egal.

Geschrieben am 19. August 2019
Allgemein

TransInterQueerLesBIsch&Friends Kampfsport-Gruppe mit neuen Zeiten

Das o.a. Angebot findet ab sofort mittwochs von 20.15 h – 21.45 h in der Sickingenstr. in der Chasalla Fabrik statt. Dieser Termin wird vielen* sicher besser passen, als der vorherige Termin, der am Freitagabend stattfand. Die Gruppe freut sich über Zuwachs und neue Teilnehmer*innen. Worum es sich bei dem Angebot genau handelt, könnt Ihr hier nachlesen:

TransInterQueerLesBIsch&Friends Kampfsport-Gruppe

Geschrieben am 6. Mai 2019
Allgemein

Frauen*-Bolz-WM vom 28. -30.06.

Wie viele schon mitbekommen haben dürften, findet in diesem Jahr parallel zur FIFA Frauen WM unsere mittlerweile traditionelle Frauen*-Bolz-WM statt. Im Vorfeld gibt es schon jede Menge Veranstaltungen und an besagtem Wochenende wird nicht nur gebolzt, sondern auch gefeiert. Es wird ein Festzelt aufgebaut, wo Konzerte und Lesungen stattfinden sollen.
Was da alles geplant ist könnt Ihr hier verfolgen: https://bolzwm.de/
Interessierte Teams dürfen sich gern bei uns melden.

Geschrieben am 2. April 2019
Allgemein

Frauen* Bolz WM am 29./30.06.

Die Planungen laufen schon seit Monaten auf Hochtouren. Ihr da draußen sollt aber natürlich auch wissen, dass am 29. und 30.06. die Frauen* Bolz WM auf den Waldauer Wiesen stattfinden wird. Interessierte Frauen* Teams oder auch einzelne Spieler*innen können sich ab sofort unter frauenbolzwm@dynamo-windrad.de anmelden.

Geschrieben am 11. Dezember 2018
Allgemein

Iron Cup am 5./6. Januar

Am kommenden Wochenende ist es wieder soweit. Der Iron-Cup wird zum 367. mal in der Königstorhalle stattfinden. Wie bereits im letzten Jahr verzichten wir auf das Vorrundenturnier am So. vormittag. Insgesamt 24 Teams spielen den Iron Cup Sieger 2019 aus. Das Endspiel wird am Sonntag gegen

Die Vorrundenturniere
1. Turnier (05.01) von 10.00 – 14.00 h
2. Turnier (05.01.) von 14.30 h – 18.30 h
3. Turnier (05.01.) von 19.00 h – 23.00 h
Finalturnier: (06.01) von 12.00 h – ca. 17.00 h
Einlagespiel unserer Jugendteams um 15.30 h

Die beiden Teams, die sich in den Vorrundenturnieren die ersten beiden Plätze belegen qualifizieren sich für’s Endturnier. Zwei weitere Teams qualifizieren sich ebenfalls für’s Endturnier. Wie das geht wird den Teams vor Ort erklärt

Zuschauer*innen und Helfer*innen sind natürlich herzlichst willkommen. Für Speisen und Getränke für faire Preise ist vor Ort gesorgt.

Geschrieben am 11. Oktober 2018

Ältere Beiträge →