Windrad Dynamo Windrad Kassel Logo

Mitgliedsbeiträge

für Normalverdiener*innen: 140,00 € jährlich
Jährlich
 ermäßigter Mitgliedsbeitrag: 90,00 € jährlich

 

Jährlich 

als ermäßigt gilt jede_r*, die/der im klassischen Sinne, zum Beispiel bei Besuchen in Museen, auch eine Ermäßigung des Eintrittspreises erhalten würde. Darunter würden Student*innen*, Schüler*innen, Rentner*innen, Arbeitslose*, Auszubildende* fallen.

Mitgliedsformular (PDF)

 

Gesundheitsangebote:

180,00 € jährlich
Hierunter fallen momentan folgende Angebote: Fitnessgymnastik, Fitness-Funktionsgymnastik und Wirbelsäulengymnastik

Mitgliedsformular Gesundheitsangebot (PDF)

 



Qi Gong:

180,00 € jährlich bzw. halbjährlich

Hier ist der Mitgliedsbeitrag abhängig von dem Ort, wo es stattfindet. Die Angebote in den öffentlichen Sporthallen (momentan Heinrich-Schütz-Schule) kosten 180,-€ jährlich, die Angebote in den Räumen von In-Balance 180,-€ halbjährlich

 

Familienbeitrag:

180,00 € jährlich

Der Familienbeitrag gilt für einen Erwachsenen* und ein Kind. Oder für einen Erwachsenen*, der selbst kein Sportangebot bei Dynamo macht, aber seine zwei Kinder anmeldet. Dieser Beitrag gilt NICHT für Eheleute oder andere Partnerschaften. Für Familienbeiträge im Zusammenhang mit Gesundheitsangeboten gelten andere Konditionen, diese nach Absprache.

 

zusätzliches Sportangebot:

40,00 € zusätzlich jährlich

Angenommen ein Mitglied* spielt Fußball und will zusätzlich noch Volleyball spielen, belegt also zwei Sportangebote, dann fällt ein zusätzliche Beitrag von 40,-€ an.

 

Allgemeine Konditionen:

Grundsätzlich gilt, dass alle, die ein Sportangebot bei Dynamo Windrad wahrnehmen wollen zunächst einmal ein/zwei Probetrainings machen können. D.h. , dass alle zu allen Angeboten ohne Anmeldung gehen können und sich in Ruhe davon ein Bild machen können.

Nach spätestens zwei Probeterminen sollte das Mitgliedsformular ausgefüllt werden. Dieses wird auf Anfrage vom Büro zugesendet oder von den Übungsleiter*innen selbst ausgegeben. 

Die Mitgliedsbeiträge werden jährlich erhoben, in der Regel immer Anfang Februar des jeweiligen Kalenderjahres, für das gesamte laufende Jahr. Meldet man sich im laufenden Jahr für ein Sportangebot an, werden die Beiträge für das laufende Jahr anteilig berechnet. Meldet man sich also z.B. im Juli für Badminton an, würden wir für das laufende Jahr 70,-€ als Mitgliedsbeitrag berechnen, für das Folgejahr dann natürlich den kompletten Jahresbeitrag.

Die Kündigung ist jederzeit möglich, wird aber erst zum Ende des Jahres gültig. D.h. es werden im laufenden Kalenderjahr keine Mitgliedsbeiträge rückerstattet. Die Kündigung wird also erst zum Folgejahr wirksam. Wenn eine Abteilung, aus welchen Gründen auch immer, schließen muss, liegt der Fall natürlich anders.



Wir sehen uns nicht als „normalen“ Sportverein, deshalb bitten wir alle Interessierten* sich im Folgenden das „Kaufunger Manifest“ durchzulesen. Sollten Sie sich/solltet Ihr Euch mit diesen Grundsätzen nicht identifizieren können, sind Sie/seid Ihr bei uns falsch.